Selbsthilfe

„Selbsthilfe im Dialog – miteinander lernen, erfahren und austauschen“

Neue Broschüre „Selbsthilfe im Dialog – miteinander lernen, erfahren und austauschen“ 2020 - Kostenloses Weiterbildungsangebot für Selbsthilfegruppen in Thüringen

 Fiedels fotolia com rad2106c

Auch im kommenden Jahr können wir Ihnen Seminarangebote im Rahmen der Kooperation „Selbsthilfe im Dialog – miteinander lernen, erfahren und austauschen“ anbieten. Dank der Förderung durch die AOK PLUS sind die Veranstaltungen für Ehrenamtliche in der Selbsthilfe kostenfrei.

Als Seminarstandort können wir Ihnen neben Jena im kommenden Jahr erstmals Veranstaltungen in Suhl und Erfurt anbieten. Die vollständigen Ausschreibungen sowie genauen Standorte und Termine können Sie unserem Online-Veranstaltungskalender entnehmen. Bitte beachten Sie, dass in unserer Broschüre nicht alle Termine und Seminarorte aktuell sind. Aufgrund Terminverschiebungen haben es für 2020 Änderungen ergeben.

Ehrenamt

Weiterbildung für ein starkes Ehrenamt!

Ihre Arbeit als ehrenamtlich Engagierte/r ist unabdingbar für die soziale Arbeit vor Ort und trägt wesentlich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Dies gilt es zu unterstützen! Wir bieten Ihnen bedarfsgerechte Weiterbildungen, die Sie bei der Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit stärken.

Ehrenamtliche aus Paritätischen Mitgliedsorganisationen können die Möglichkeit einer Förderung der Thüringer Ehrenamtsstiftung in Anspruch nehmen und kostenfrei an den Veranstaltungen teilnehmen. Sprechen Sie uns bitte dazu an.

Die Förderung greift für die Teilnahme an unseren Angeboten aus der Rubrik „Ehrenamt und Selbsthilfe“ sowie auch für relevante Veranstaltungen aus den anderen Rubriken. Alle hier im Programm beschriebenen Veranstaltungen können wir Ihnen auch als individuelle, auf ihre Bedarfe zugeschnittene Inhouse-Weiterbildung direkt in Ihrer Organisation anbieten.

Persönliche Beratung:

Daniela Kahl 036202 26-151