Zertifikatskurs: Fortbildung für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte in der Sozialwirtschaft

ab 05.03.2020

Stehen Sie vor der Übernahme einer Leitungsfunktion oder streben Sie diese an? Leiten Sie seit kurzem ein Team? Oder wollen Sie nach Jahren der Leitung Ihre Führungsrolle reflektieren und sich dieser vergewissern? Dann ist dies ein passendes Qualifizierungsangebot für Sie.

Mit dieser Fortbildung werden die Kompetenzen von Führungs- und Nachwuchsführungskräften in den Bereichen Führungskompetenzen, Zeit- und Selbstmanagement, Umgang mit Konflikten sowie Personal- und Teamentwicklung umfassend weiterentwickelt.

Im Mittelpunkt der Fortbildungsreihe steht dabei die Weiterentwicklung der eigenen Führungspersönlichkeit. Neben fachlichem Input ist der Austausch zwischen Dozentin und den Teilnehmenden zur Bearbeitung von individuellen Beispielen und täglichen Herausforderungen im Leitungsalltag zentraler Bestandteil der Fortbildung. Die Teilnehmenden bilden während der Laufzeit Coachingtandems.

Ziele/Inhalte:

Modul 1: Führungs- und Leitungskompetenz am 05.03.2020

Modul 2: Zeit- und Selbstmanagement am 02.04.2020

Modul 3: Personalentwicklung am 07.05.2020

Modul 4: Konfliktmanagement am 09.06.2020

Modul 5: Teamentwicklung am 14.07.2020

Modul 6: Reflexion und Vertiefung der Führungsthemen/Leitungscoaching am 08.10.2020

Zielgruppe:

Führungs- und Nachwuchsführungskräfte

Investition:

Mitgliedsorganisationen:  600,00 €
Nichtmitglieder:                 740,00 €

Persönliche Beratung:

Antje Steinborn
036202 26-227

Hinweis:

Fördermöglichkeit: Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ist eine Förderung ihrer individuellen Weiterbildung bis zu 1000 € über den Thüringer Weiterbildungsscheck (ESF) möglich. Gerne berät Sie das Team der QualifizierungsentwicklerInnen des Paritätischen Thüringen zu den Förderbedingungen: 036202 26-281.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Online-Veranstaltungskalender