Zertifikatskurs: Sprachliche Bildung und Förderung in Kindertageseinrichtungen

ab 28.02.2019

Sprache ist der Schlüssel, durch den sich Kinder die Welt erschließen, mit anderen Menschen in Kontakt treten und sich selbst Wissen aneignen.

Im Kurs werden Grundlagen zu Sprachentwicklung, Sprachentwicklungsstörungen, Mehrsprachigkeit und Vielfaltsmanagement sowie zur Beobachtung sprachlicher Fähigkeiten und alltagsintegrierter Sprachbildung vermittelt. Die Teilnehmenden werden zur sprachpädagogischen Arbeit mit Kindern befähigt.

Ziele/Inhalte:

Modul 1: Sprachliche Bildung und Förderung für Kinder vom 28.02. - 02.03.2019
Modul 2: Mehrsprachigkeit am 11.03.2019
Modul 3: Sprachliche Bildungsarbeit nachhaltig umsetzen vom 11.04. - 13.04.2019

Zielgruppe:

Sprachexpertinnen und Sprachexperten ; pädagogische Fachkräfte (Erzieherinnen und Erzieher ), (stellv.) Leiterinnen und Leiter, Fachberaterinnen und Fachberater von Kindertageseinrichtungen; Förderkräfte in Kindertageseinrichtungen, Fachkräfte aus Sprach-Kitas (nach Bundesprogramm)

Investition:

Mitgliedsorganisationen: 550 €
Nichtmitglieder:                580 €

Persönliche Beratung:

Monique Janson
036202 26-212

Hinweis:

Das Vertiefungsseminar "Alltagsintegrierte Sprachliche Bildung und Förderung in Kindertageseinrichtungen" haben wir vom 30.08. - 31.08.2019 geplant. Sie finden die Ausschreibung unter www.parisat.de.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Online-Veranstaltungskalender

Drucken