ThEx Enterprise

Gründungen begleiten, Wissen vermitteln, Vernetzung unterstützen

ThEx Enterprise begleitet thüringenweit all diejenigen Gründungsinteressierten, die eine intensive Gründungsunterstützung benötigen und wünschen. Arbeitslose Menschen, Frauen, ältere Gründungsinteressierte mit Migrationshintergrund, Teamgründungen sowie Gründungsinteressierte mit sozialunternehmerischen Ideen rücken dabei stärker als bisher in den Fokus.

Das Beratungs- und Qualifizierungsangebot umfasst neben der Entwicklung von unternehmerischen Kompetenzen die Erarbeitung des Gründungsfahrplans sowie die Unterstützung bei der selbstständigen Erstellung des Geschäftsplans und der Vorbereitung einer Präsentation des Geschäftsvorhabens. Damit werden die Möglichkeiten geschaffen, Zugang zu Fördergeldern und Startkapital zu finden sowie sich mit anderen Gründerinnen und Gründern zu vernetzen.

Für Menschen anderer Herkunftsländer gibt es bei ThEx Enterprise spezifische Zusatzangebote, um auch interkulturelles Unternehmertum stärker zu fördern und die Potentiale im regionalen wirtschaftlichen Interesse sichtbar zu machen.

ThEx Enterprise berät rund um das Thema Gründungsvorhaben an den Standorten Erfurt, Gera, Mühlhausen, Suhl, Jena und Neudietendorf aber auch bei zahlreichen regionalen Sprechtagen.

ThEx Enterprise ist Projektpartner im Thüringer Zentrum für Existenzgründung und Unternehmertum (ThEx) und wird gefördert vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Das Leistungsangebot von ThEx Enterprise finden Sie hier.

Drucken